Schrahörnstr. 8 · 26629 Großefehn · Tel. 04943/990230 · E-Mail

Art.-Nr.: 235676, Der harte Handel, Graf

Unseren Online-Shop mit Warenkorb finden Sie hier.

Zum Bestellen aus diesem Katalog öffnen Sie bitte hier ein E-Mail-Fenster. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Zurück zur Warengruppe.

Preis: 14.90 €, Bestand: 1, Best.-Nr.: 32056942

Graf, Oskar Maria: edition monacensia. Grafs dunkler und spannender Bauernroman nach einem wahren Kriminalfall. - Josef Lederer, der Bauer vom Amrainerhof, kämpft nach der Inflation der Zwanzigerjahre um den elterlichen Hof, der dringend renoviert werden muss. Dem Bauern kommt die fatale Idee, den uralten Hof abbrennen zu lassen und mit dem Geld der Versicherung einen neuen aufzubauen. Doch der Betrug wird aufgedeckt und der Amrainer-Sepp muss wegen Brandstiftung eine mehrjährige Haftstrafe verbüßen. In den Jahren danach verfolgt der schlitzohrige Jungbauer, geduldig und schlau taktierend, verbissen ein einziges Ziel: Er will den Hof behalten, ohne der Versicherung etwas zurückzahlen zu müssen dabei ist ihm jedes Mittel recht. Graf schrieb diesen Roman nach einem wahren Kriminalfall. - Oskar Maria Graf gehört zu den großen deutschen Volksschriftstellern. 1894 in Berg bei Starnberg geboren ging er 1938 ins Exil nach Amerika, wo er 1967 in New York starb. Grafs Geschichten zeichnen sich vor allem durch wortgewaltige, urwüchsige Komik aus.


Copyright © 2018, Schmöker-Ecke Mittegroßefehn. Alle Rechte vorbehalten. AGB, Widerrufsbelehrung, Impressum, Datenschutz, Disclaimer.