Schrahörnstr. 8 · 26629 Großefehn · Tel. 04943/990230 · E-Mail

Art.-Nr.: E51479, Einsteins Badewanne, Himburg

Unseren Online-Shop mit Warenkorb finden Sie hier.

Zum Bestellen aus diesem Katalog öffnen Sie bitte hier ein E-Mail-Fenster. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Zurück zur Warengruppe.

Preis: 20.00 €, Bestand: 1, Best.-Nr.: 66684397

Himburg, Axel: Einsteins Badewanne. Theo Lovenski verleiht seine Badewanne an Frauen aus der Nachbarschaft ohne zu wissen, dass es sich um eine Zeitmaschine handelt. Dann kreuzt auch noch das Deutschlandgerät auf und es wird chaotisch. - Theo Lovenski verleiht seine Badewanne an Frauen aus der Nachbarschaft. Dies beschert ihm reichlich schräge Erlebnisse, zumal er irgendwann entdeckt, dass seine Wanne in Wirklichkeit eine Zeitmaschine ist, und zwar eine ziemlich eigenwillige. Das Deutschlandgerät hingegen ist eine riesige fahrende Autobahn-Baustelle, die Belgier Willem de Friek einst erfand, weil er die vielen Staus in Deutschland satt hatte. Als dieser geniale Apparat, übrigens hochsensibel, von einem Hedgefond stillgelegt wird, rastet er aus und sorgt für reichlich Chaos. Das ganze Ensemble erreicht wie üblich seinen Höhepunkt in einer missglückenden Flugzeugentführung...

Einsteins Badewanne, Himburg

Copyright © 2019, Schmöker-Ecke Mittegroßefehn. Alle Rechte vorbehalten. AGB, Widerrufsbelehrung, Impressum, Datenschutz, Disclaimer.